Fotobertls Photography
Fotografie-News by Fotobertl (Landschaft, Street, City, Natur- u. Makrofotografie)
Kontakt: mail-fotobertl@online.de Copyright 2019, www.fotobertl.de
Mit dem 70-200 mm, f/2.8 in der Natur - Teil 2 Da mir Teil 1 großen Spaß gemacht hat und ich im Video dazu es auch angekündigt habe, war ich mit dem Zoom-Objektiv wieder im Wald. Dieses mal, war ich auf der Juhöhe (Odenwald) bei Heppenheim a. d. Bergstraße. Die Gegend, gehört mit zu meinen Mountainbike Hausrundentouren und daher kenne ich mich hier gut aus. Ich war auf einem Rundweg rd. zwei Stunden unterwegs und konnte wieder tolle Motive aus der Natur selektieren. Wenn man genau hinschaut und sich dann das Bild vorstellt, bekommt man eine fülle von Motiven vor die Linse. Man muss aufpassen, dass man nicht in einen „Rausch“ verfällt und einfach drauf los fotografiert. Das Thema (Warum macht man soviele Bilder) hatte ich ja schon einmal beschrieben. Je nach Thema, versuche ich immer meine Bildbänder, < 10, oder < 20 Bilder zu halten. Sonst könnte es beim ansehen langweilig werden. Ein kleines Video habe ich auch dazu gedreht. - Bildband - Video
Schwarz-Weiß Fotografie in der Natur Warum nicht auch mal die Natur in Schwarz-Weiß fotografieren? Die Frage habe ich mir gestellt und das ist mein Thema. Da ich das Glück habe, vom Odenwald a. d. Bergstr. und landwirtschaftlichen Flächen umgeben zu sein und durch das Mountainbiken den Odenwald in meiner Umgebung gut kenne, wusste ich schon ein Paar gute Stellen, wo ich interessante Motive finden könnte. Ich war an zwei versch. Location im Odenwald und an zwei Stellen in der Walachei, so nennt sich das Landwirtschaftliche Gebiet direkt vor meiner Haustür. In der Walachei gibt es ausgetrocknete Flussbette mit alten Schleußen und Brücken aus der Römerzeit. Im Odenwald war ich rd. 4 Std. unterwegs, um aussagekräftige Motive im Wald zu finden. Leider hat die Auswertung anschl. nicht die Menge an guten Bildern ergeben, um ein kl. Bildband zu erstellen. Also musste ich mir überlegen, ob ich das Thema sterben lasse, oder erweitere. Da ich nicht so schnell aufgebe, habe ich das Thema auf die Walachei erweitert. Nach Auswertung dieser Bilder, muss ich sagen, hat sich die Mühe gelohnt. Jetzt konnte ich ein Bildband und ein kl. Video dazu erstellen. Viel Spaß beim ansehen! - Bildband - Video
Toter Baum
10.05.2020
- By Fotobertl
- Kategorie:
Fotoberichte
05.05.2020
- By Fotobertl
- Kategorie:
Fotoberichte
Makro-Blumen, #1 Endlich haben die Parks wieder geöffnet! Zur Wiedereröffnung am Samstag, war ich um 10 Uhr am Eingang zum Hermannhof gestanden, denn ich bin davon ausgegangen, dass der Ansturm groß wird. Ich war bis 12 Uhr dort und der Ansturm war bescheiden - Glück für mich. Allerdings war die Blumenvielfallt bescheiden. Aber ich habe das Beste daraus gemacht und konnte wieder ein Bildband zusammen stellen. Die Blühzeit der Exostichen Blumen kommt erst noch ende Juni Anfang Juli und da werde ich auf jeden Fall wieder dort sein. Da der Hermannshof für seine Vielzahl an Blumen und Streuchern bei uns bekannt ist und er immer wieder Fotografen aus der Umgebung anzieht, wie das Licht die Motten. - Bildband - Video
21.05.2020
- By Fotobertl
- Kategorie:
Fotoberichte
GoPro Audioadapter und Rode Wireless GO Microfon System Endlich da! Im Oktober 2019 habe ich mir den GoPro Audioadapter online bestellt. Da er im Januar 2020, noch immer nicht geliefert wurde, habe ich ihn in einem anderen Onlineshop paralell bestellt. Beide habe ich bis heute nicht geliefert bekommen! Jetzt hatte ich die Schnautze voll! Ich habe weiter gesucht und er war bei dem dem großen A-Versandhandel, so wie beiden anderen, als „Sofort lieferbar“ angegeben (1-3 Tage). Die Ganze Gechichte, könnt ihr im Kurzvideo Euch ansehen. - Video
23.05.2020
- By Fotobertl
- Kategorie:
Equipment
Sonnenaufgang am Waldnerturm Was gibt es schöneres, als den Sonnenaufgang direkt vor der Hautür zu haben? Mit dem Auto habe ich es keine 10 min. zum Waldnerturm hoch auf 267 m ü. NHN. Von dort aus habe ich einen wunderschönen Blick in die Tiefe der Odenwalds - Richtung Osten. Die Sonne kommt direkt über einer Baumgruppe hoch - herrlich! Um 5 Uhr war ich oben und lt. App, war der Sonnenaufgang um 5:45 Uhr. Ich habe mir von einem Weidenzaun ein Holzpfosten mit einem Strauch mit Blüten als Vodergrund-Motiv gesucht und da mein Stativ aufgebaut und die Kamera ausgerichtet. Daneben, habe ich ein zweites Stativ für meine GoPro positioniert. Jetzt heisst es warten und den Vodelgesang und die Aussicht genießen bis der große gelbe Ball hinter der Baumgruppe seine ersten Strahlen zeigt. Alles weitere kann man im Bildband und Video sehen und genießen! - Bildband - Video
27.05.2020
- By Fotobertl
- Kategorie:
Fotoberichte